Diät Woche 6 - Ich bin noch da ;-)


Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid alle motiviert und gut dabei, trotz des bescheidenen Wetters? ;-)

Bei mir ist alles gut. Hier ist es nur so ruhig, da meine Arbeitswoche ziemlich anstrengend war und ich abends nur noch Zeit zum Kochen aber nicht zum Bloggen gefunden habe. Man muss ja Prioritäten setzen :)

Ich hatte sehr lange einen Stillstand, der sich zwischen 79,8 - 81 kg bewogen hat. Es ging hoch und runter und wollte sich nicht so recht einpendeln. Aber ich wollte mich auch nicht aufregen und auf hohem Niveau meckern, denn auch 6-7 Kilo innerhalb von 5 Wochen waren ein großartiges Ergebnis, so dass ich die Füße still gehalten habe und mich darauf verlassen, dass es sich nur um Wassereinlagerungen handelt... Ich sollte Recht behalten. Vorgestern war ich dann bei 79,4 kg und heute nun sogar bei 78,8 kg :-) Also läuft alles nach Plan! (Ich habe nicht wirklich einen Plan :p Das ist eher sprichwörtlich gemeint... Der einzige "Plan" ist, dass ich bin Ende Juni bei 65kg bin :p )

Wie es in Fettlogik Überwinden so schön heißt, wenn man ganz sicher ist, dass man ein bestimmtes Defizit hat, dann wird man abnehmen. Alles andere ist einfach nicht möglich. Das hat sich nun bewahrheitet!

Die ganze Woche kam ich tatsächlich nicht zum Sport. Ich muss für die Arbeit eh schon recht früh (6:30 Uhr) aufstehen und die Woche war durchgeplant und teilweise mit Überstunden verbunden... Man hätte natürlich ein Training zwischenschieben können, aber mir hat die Kraft gefehlt...

Heute ist mein (überaus motivierter) Mann auf die Idee gekommen, dass wir doch einfach 3 x je 3 Kilometer joggen gehen können und am Ende 9 km zusammen haben, was ich persönlich momentan nicht an einem Stück schaffe (glaube ich jedenfalls)... Also gesagt getan!

Wir sind erst um 11 Uhr zu unserer ersten Runde gestartet und haben die Pause bei Freunden mit Kaffee trinken verbracht, um 13 Uhr haben wir unsere zweite Runde absolviert und nach einem Frühstück/Mittagessen zu Hause sind wir etwas vor 16 Uhr zu unserer letzten Runde aufgebrochen.

Die letzte Runde war spürbar anstrengender, als die ersten beiden, aber wir haben sie trotzdem gut gemeistert und sind mega stolz auf uns, dass wir es geschafft haben :-) So eine moralische Unterstützung, wie mein Mann es gerade ist, beflügelt einen richtig. Ich könnte nicht dankbarer sein!

Jetzt gehen wir erstmal zu unserem Lieblings-Chinesen! :)

#sport #abnehmen #Gewicht

Follow Me
  • Black Instagram Icon
  • Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black
Tag Cloud
Noch keine Tags.