Wie fange ich an?


Früher war mein größtes Problem der Anfang.

Sicherlich ist es einigen von euch so ergangen oder ergeht es immer noch so.

Wohl oder übel muss man einen Anfang finden. Und auch wenn ich mittlerweile gegen Diäten bin, weiß ich, dass es schwierig ist, ohne genaue Anleitung seine Ernährung umzustellen. Am besten ist es für den Anfang sich vielleicht eine passende Diät auszusuchen, um die alten Ernährungsgewohnheiten abzulegen und genau zu wissen, was man essen sollte. Aber welche Diät ist die passende? Und welche Diäten helfen überhaupt?

Ich habe vor ein paar Wochen eine neue Website entdeckt, die mich sehr überzeugt hat. Entweder war es auf einem eurer Blogs oder ich habe Diäten gegoogelt.

Was ich gefunden habe war: http://www.yazio.de/

Auf Yazio findet man u.A.:

- aktuelle Berichte über neuste Erkenntnisse in der Ernährungswissenschaft

- eine Kalorientabelle (alle möglichen Lebensmittel:)

- ein Sportlexikon

- man kann selbst Ernährungstagebuch führen (kostenlos!)

- Tipps und Tricks rund um gesunde Ernährung

- ein Ernährungslexikon.

Das Ernährungslexikon war genau das, woran ich hängen geblieben bin. Ich habe stundenlang Berichte über die verschiedensten Diäten gelesen. Die Diäten werden dort auf Herz und Nieren geprüft und in verschiedenen Kategorien bewertet.

Ich denke, dass man dort den richtigen Einstieg für sich finden kann :)

Eine Diät, die ich persönlich für den Einstieg empfehle, ist die Faktor-5-Diät . Sie schneidet im Test ziemlich gut ab und ich habe selbst sehr gute Erfahrungen damit. In der Joy lag mal vor Jahren ein kleines Büchlein, das diese Diät vorgestellt hat. Einige Rezepte waren auch drin, die für ein paar Wochen gereicht haben. Wie die Diät funktioniert könnt ihr hier nachlesen. Um diese Ernährung dauerhaft durchzuziehen, sollte man sich eventuell das Buch holen. Ich denke, dass es reicht die Diät 2-4 Wochen durchzuziehen. Dabei lernt man einige grundlegende Dinge über Ernährung und kann sich danach selbst seinen Ernährungsplan zusammenstellen. Außerdem wird Bewegung ganz groß geschrieben. Was nun mal sein muss, wenn man dauerhaft gesund und schlank sein will!

Ich sehe die Diät als ersten Schritt zu einer gesunden Ernährung und mehr Aktivität im Alltag. Es ist einfach hilfreich sich dabei am Anfang "an die Hand nehmen zu lassen" und einem Plan zu folgen, wenn man selbst nicht genau Bescheid weiß.

Ich hatte in 14 Tagen ca. 5 kg abgenommen und habe leider danach aufgehört. Das darf man auf keinem Fall tun! Wenn man dazu neigt schnell zuzunehmen, dann muss man dauerhaft darauf achten und darf sich einfach nicht zu sehr gehen lassen.

Ich hoffe, dass ich diesen Schritt nun schaffe und meine positive und enthusiastische Einstellung Sport und gesunder Ernährung gegenüber sich nicht mehr ändert!


Follow Me
  • Black Instagram Icon
  • Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black
Tag Cloud
Noch keine Tags.